Pinterest oder meine große Liebe

Als ich mich vor circa eineinhalb Jahren bei Pinterst angemeldet habe, war das Liebe auf den ersten Blick. Lustigerweise bin ich durch mein Studium zu Pinterst gekommen. Anfang des ersten Semesters hat unser Prof uns alle möglichen Social Media Kanäle vorgestellt, ich habe mich natürlich erst einmal gefragt was das soll, da wir ja die Generation Internet sind und Facebook schon lange zu unserem Alltag gehört, musste dann aber doch feststellen dass ich einiges zwar schon oft gehört hatte, aber wirklich viel wusste ich dann doch nicht. Im Gegensatz zu Twitter, hat mich Pinterest von Anbeginn total begeistert. Da ich mir aber oft unsicher bin, was ich von mir im Internet preisgeben will und was nicht, habe ich meine Pinterest-Pinnwände bislang geheim geführt. Das ist jetzt anders, ich habe nämlich den großen Schritt gewagt und für euch meine über alles geliebte Inspriationssammlung offen gelegt.

Pinterest Board Studentenmädchen

Natürlich könnt ihr auch meine eigenen Studentenmädchen-Pins weiterhin auf Pinterst finden. Gleich auf der ersten Pinnwand mit dem Titel „i got me a COLLEGE GIRL…“ sind nun alle Pins die für euch bisher sichtbar waren. Weiter geht es mit den typischen Frauen Pinnwänden über Style, Frisuren und Hochzeit. Ich persönlich kann mich gar nicht entscheiden welche Pinnwand ich am liebsten mag. Aber bin super gespannt auf eure Kommentare und Meinungen. Ich bin total aufgeregt wie mein neues Pinterest-Profil bei euch ankommt.

Ein frohes Pinnen und viel Spaß bei neuen Ohrwürmern,

Logo: Herzlich eure Inka

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s