Mittwochs mag ich #05

IMG_5594Die Bezeichnung „Mittwochs mag ich“ ist diese Woche eine ziemliche Untertreibung, denn eigentlich müsste die Aktion heute „Mittwochs liebe ich abgöttisch“ heißen. Wenn man es ganz genau nimmt sogar: „Seit Dienstag liebe ich abgöttisch“. Gestern Abend war ich nämlich zusammen mit meiner Mutter und meiner Schwester in Stuttgart im Musical TARZAN. Ich bin ein riesen Musical-Fan und seit ich wusste, dass Tarzan nach Stuttgart kommen wird, fieberte ich auf diesen gestrigen Tag hin. Meine Freude war also kaum zu übertreffen und doch, ihr ahnt es bestimmt schon, es kam noch besser. Denn als wir im SI-Centrum auf den Einlass warteten, konnte ich es kaum glauben: Gian-Marco Schiaretti spielte unseren Tarzan! Für alle denen der Name nichts sagt, Gian-Marco ist die Erstbesetzung des Stuttgarter Tarzans. Aber nicht nur das, auch die Jane und Tarzans Kumpel Terk wurden von den Erstbesetzungen gespielt. Kein Wunder also, dass für mich Tarzan seit gestern das beste Musical ist, das ich bisher gesehen habe. Die Musik, das Bühnenbild, die Geschichte aber ganz besonders natürlich die unglaubliche Bühnenakrobatik haben mich mehr als beeindruckt. Am liebsten wäre ich sofort auf die Bühne gesprungen, um mit den Darstellern durch die Lüfte zu schwingen.

Von der Show kann man ja leider keine Fotos machen. Deswegen sage ich euch: Dieses spekatakulärste Musical aller Zeiten ist wirklich sehenswert.

Diesen Mittwoch mag oder vielmehr liebe ich also… TARZAN. Alle Mmi Beiträge findet ihr wie immer bei Frollein Pfau.

Eintrittskarte Tarzan

Ich hoffe, ich werde noch mindestens ein weiteres Mal in Tarzan gehen. Gibt es unter euch auch Musical-Fans? Habt ihr Tarzan schon gesehen und wurdet wie ich in den Bann des Bühnen-Dschungels gezogen?

Logo: Herzlich eure Inka

Advertisements

2 Gedanken zu “Mittwochs mag ich #05

  1. Liebe Inka,

    das klingt gut! Ich habe Tarzan bisher noch nicht gesehen und gebe ehrlich zu, dass es bis jetzt auch nicht auf meiner „Musical-Prioritätenliste“ stand. Aber nachdem was Du geschrieben hast, sollte ich es wohl mal dazu fügen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  2. Dieses Musical ist wirklich sehenswert. Ich hatte leider nicht die Ehre, Tarzan in seiner Erstbesetzung mit Gian-Marco Schiaretti zu erleben. Dennoch war der Abend auch für mich ein Erlebnis das ich so schnell nicht mehr vergessen werde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s