Mittwochs mag ich #03

… Teepausen.

IMG_4231Im hohen Norden Deutschlands, in Ostfriesland, hat das Tee trinken einen so hohen Stellenwert, dass sich im Laufe der Zeit eine richtige Teekultur entwickelt hat. Da Ostfriesland die Heimat meines Vaters ist, ist es kein Wunder, dass ich mit dieser Kultur groß geworden bin. Ich bin zwar kein Fan von dem typischen ostfriesischen Schwarztee, aber gegen einen heißen Früchte- oder Kräutertee kommt manchmal nichts anderes an.

Heute habe ich meinen Tee besonders genossen. Denn neben der Tasse Tee, habe ich Teebeutel-Kekse gegessen. Deswegen mag ich, wenn man es genau nimmt, heute besonders Teebeutel-Kekse.

Für etwa 35 Kekse braucht ihr:

200 g Mehl
100 g weiche Butter
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
Dunkle Kuvertüre
Los geht’s:
Für den Teig mischt ihr Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, das Ei und die Butter zusammen.
Wenn ihr den Teig gut geknetet habt, rollt ihr den Teig aus und schneidet mit einem spitzen Messer Teebeutel aus dem Teig aus.Nun stanzt ihr mit einem Schachlikspieß kleine Löcher in die Teebeutel und backt sie anschließend im vorgeheizten Ofen bei 180° circa 8-10 Minuten.
Während die Kekse auskühlen, schmelzt ihr die Kuvertüre und tunkt anschließend die Kekse bis zur Hälfte in die flüssige Schokolade ein.
Ist die Schokolade getrocknet könnt ihr eure Teebeutel mit Anhängerchen verzieren.
Als letzten Schritt: Tee eingießen und Kekse knabbern!
IMG_4229 IMG_4914
Seid ihr auch Teetrinker? Oder mögt ihr Mittwochs etwas ganz anderes?
Dokument1 - Microsoft Word 09.01.2014 144756.bmp
Advertisements

10 Gedanken zu “Mittwochs mag ich #03

  1. Oh ja, die sind klasse und oberniedlich. leider bin ich nicht gerade die „Küchenfee“ und überhaupt keine begeisterte Köchin und Backmadame…..also muss ich mich wohl hier mit Deinen tollen Fotos begnügen 😉
    Liebe Grüße
    Christiane

  2. Pingback: Frühlingshafte Blumenkette | Studentenmädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s